Vita von
Petra Jaumann-Bader

Staatlich geprüfte Musikpädagogin
für Blockflöte und Klavier

Studium am Leopold Mozart
Konservatorium Augsburg

Abitur am Gymnasium Füssen

„Ich brauche die
Musik, wie die Luft
zum Atmen.“

Jesse Struck

Berufliche Stationen

 

2017

Sing-mit-Weihnachtskonzert

 

300 Jahre Barockkloster St. Mang:

- musikalische Gestaltung der Vortragsreihe mit Blockflöte und Gesang

- Barocknacht im Kloster, mitverantwortlich für Organisation, Konzert mit Trio Ruffo

- Abschlusskonzert mit Werken von Abt Gallus Zeiler, Organisation und musikalische Leitung zusammen mit Albert Frey, 

 

Colloquium-Chorkonzert bei "Chöre in der Krippkirche"

 

romantische Serenade Colloquium-Chor und Klavier zu vier Händen mit Walter Dolak

 

romantische Soirèe, Kammermusikabend

2016

Sing-mit-Weihnachstskonzert

 

Vivaldi Konzert Colloquium-Chor und Kammerorchester Füssen

 

Betreuung der Gregorianik Schola

 

Konzert Vino und Orgel, Blockflöte Solo 

 

Gemeinschaftskonzert der Füssener Chöre

 

romantische Soirèe, Kammermusikabend

2015

Start der Reihe "Chöre in der Krippkirche"

 

Korrepetition verschiedener Schüler beim Musikabitur

 

Kirchenmusikanstellung der Pfarreiengemeinschaft St. Mang Füssen

 

Konzert "Musik ist Trumpf" ColloquiumChor und junge Solisten

 

Interimsdirigentin Kirchenchor Hopferau

 

Konzert "Klang der Stille" Colloquium-Chor mit Martin Harbauer, Sprecher

2014 Gründung Ensemble Sonare e Cantare – 5 Blockflöten und Gesang
Seit 2013

VHS Füssen – verschiedene Singkurse

jeden Mittwoch Mittagsgebet mit Orgelkonzert während der Saison

Seit 2012 Füssener Kammersolisten – Salonmusik
2012 - 2014 Kirchenmusik in St. Nikolaus Pfronten (Kempter Messe, Schubert – Nicolai Messe, Menschick – Orchestermesse)
2011 Start der Wegekonzerte in Füssen
Seit 2010 Leitung Colloquium-Chor (a capella Programme, gemischter Chor)
Seit 2010 regelmäßige Zusammenarbeit mit der Kurseelsorge Füssen
Seit 2010 Duo phantastische Saiten mit Carola Bodanowitz (Harfe)
Seit 2009 Regelmäßige Mitarbeit als Organistin in der Pfarreiengemeinschaft Füssen
2007 - 2010 Capella Orpheus Ecclesiasticus – Kirchenmusik St. Mang
2006 - 2008 Abschluss als C-Kirchenmusikerin
Seit 2003 Trio Ruffo - Blockflötenensemble
2001 - 2009 Collegium Musicum Lindau - Ensemble für Alte Musik
1998 - 2003 Trio con Spirito - Sopran, Oboe, Blockflöte, B.C.
1994 - 2005 Chalilio - Blockflötenquartett
1992

Umzug nach Füssen
Start als selbstständige Musikerin/ Musikpädagogin

1989: Abschluss als staatlich geprüfte Musikpädagogin für Blockflöte & Klavier

1984 - 1989 Studium am Leopold Mozart Konservatorium Augsburg
1984 Abitur am Gymnasium Füssen
   

Besuchte Fortbildungen

Um stetig am Ball zu bleiben, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil.

  • Taketina Trommelkurse bei Rolf Thärichen

  • Didaktik Instrumentalunterricht, Instrumentalpädagogik (ERTA Kongresse)

  • Meisterkurse für Blocklöte (Kees Boeke, Amsterdam Loeki Stardust Quartett)

  • Stimmbildung Albrecht Ostertag

Aktuelles

Singe Seele VHS Füssen

Montag 3.12., 10.12., 17.12., 18.30-19.30 Franziskanerkloster Füssen
» Alle Meldungen im Überblick