Vita von
Petra Jaumann-Bader

Staatlich geprüfte Musikpädagogin
für Blockflöte und Klavier

Studium am Leopold Mozart
Konservatorium Augsburg

Abitur am Gymnasium Füssen

„Ich brauche die
Musik, wie die Luft
zum Atmen.“

Jesse Struck

Berufliche Stationen

2022

Chormomente 2023

zusammen mit dem Preisträger Popchor "Greg is back" gestaltete der Colloquium Chor unter der Leitung von Petra Jaumann-Bader die Chormomente 2023 in Füssen. Programm: Folksongs von John Rutter und Wolfram Buchenberg, Traditionelles aus Israel, Österreich und Deutschland

 

Gloria - Vivaldi Konzert 

Vivaldi - il Cardellino, Petra Jaumann-Bader Soloblockflöte + Orchester

Der Colloquium-Chor führt zusammen mit den Allgäuer LechChorallen das Gloria von Antonio Vivaldi auf. Ein Streichorchester wurde zusammengestellt. Nach der langen Pandemie bedingten Pause war dies ein schwungvoller Auftakt - zurück ins Leben.

Geöffnete Himmel

Führungen zu besonderen Orten der Füssener Altstadt zusammen mit Kurseelsorger Christian Schulte und Petra Jaumann-Bader. Text und Musik ergänzen sich und füllen die Nebenkirchen Füssens mit Leben. Orgel, Blockflöte, Gesang

 

offenes Singen im Franziskanerkloster

 

Trauerkantaten Bach, Telemann, Schütz

der Colloquium-Chor, Gesangsolisten und ein Barockensemble bestehend aus Blockflöten, Gamben und einer Continuo-Gruppe musizierten Musik passend zum Totensonntag. Der doppelchörige Schütz - ich bin die Auferstehung und das Leben bildete gleichsam den Ausblick auf ein Leben nach dem Tod, während Telemann in seiner Trauerkantate "Du aber Daniel gehe hin" gleichsam den Schmerz der Trauergemeinde vertont. Johann Sebastians subtiles Werk "Gottes Zeit" behandelt ebenfalls das Sterben und den Trost auf das ewige Leben. Besonders interessant ist die Textvertonung der einzelnen Bibelstellen.

2021

seit September Interimsleitung des Kirchenchores St. Mang

Wandelkonzert "Halt geben" 

fast 30 MusikerInnen und Helferinnen ließen Musik in den kleinen Kirchen Füssens erklingen. Einen ganzen Nachmittag war es möglich in vier verschiedenen Kirchen Musik zu hören. Den Abschluss bildete das Konzert in der St. Mang Kirche. Die Spenden dienen dem Erhalt der Frau am Berg Kirche und deren historischer Orgel.

 Geöffnete Himmel

zusammen mit der Kurseelsorge Füssen und der VHS Füssen fanden musikalische Führungen in die kleinen Kirchen Füssens statt. Es erklangen jeweils die historischen Orgeln Andreas Jägers.

2020

Viel schöne Konzertprojekte geplant, leider mussten alle abgesagt werden
 

Start Sternschnuppen, Konzertmeditation Kurklinik Enzensberg, Text und Piano

2019

Leitung Projektchor und Projektorchester Christmette 8-Seligkeiten Füssen, Pastoralmesse von Karl Kempter und "Transeamus" von Joseph Schnabel

 

Sing-mit-Weihnachtsgottesdienst in der Christuskirche Füssen

 

Teilnahme am Begegnungssingen in der Musikakademie Marktoberdorf

 

Blockflötenqaurtett Chalilio, Konzert in Mindelheim und Anhausen

 

Sing4u Frühbarockes Konzert in der Krippkirche, Gesang, Geige, Cembalo

 

Vortrag mit Konzert "Musik in der Romantik" 

 

Vesper im Chorgestühl St. Mang mit Gregorianik, Ltg. der Frauenschola

 

Maiandacht in Weißensee, Ltg des Frauensembles

 

deutsch-italienisches Chorkonzert mit dem Opernchor Cremona in Füssen

2018

"Ehe denn die Berge und die Welt erschaffen wurde"

Mendelssohnkonzert mit Chor, Solisten und sinfonischem Orchester

"Lauda Sion", "hör mein Bitten", "Richte mich Gott" u.a.

Organisation und musikalische Leitung

 

Amalchord - interreligiöses Konzert, München, Mitwirkung in der Frauenschola

 

Alpenrandschauplätze: Blockflöte, Cembalo - Theatermusik in der Remise am Lech

 

Zusammen leben! Die Regel des heiligen Benedikt

musikalische Gestaltung der Vortragsreihe

Einstudierung und Leitung der gregorianischen Schola, Vernisage und Vesper im ehemaligen Kloster St. Mang, Füssen

 

Chalilio - Blockflötenkonzert, Krippkirche Füssen

 

Wandelkonzert im Museum der Stadt Füssen zum Thema "Nacht"

Colloquium-Chor Füssen

 

Gottesdienstgestaltung Blockflötenquartett im Dom zu Linz

 

Soloblockflöte Bachkantate "Himmelskönig sei willkommen"

St. Mang Füssen, kath. Pfarrkirche Oberstorf

 

2017

Sing-mit-Weihnachtskonzert

 

300 Jahre Barockkloster St. Mang:

- musikalische Gestaltung der Vortragsreihe mit Blockflöte und Gesang

- Barocknacht im Kloster, mitverantwortlich für Organisation, Konzert mit Trio Ruffo

- Abschlusskonzert mit Werken von Abt Gallus Zeiler, Organisation und musikalische Leitung zusammen mit Albert Frey, 

 

Colloquium-Chorkonzert bei "Chöre in der Krippkirche"

 

romantische Serenade Colloquium-Chor und Klavier zu vier Händen mit Walter Dolak

 

romantische Soirèe, Kammermusikabend

2016

Sing-mit-Weihnachstskonzert

 

Vivaldi Konzert Colloquium-Chor und Kammerorchester Füssen

 

Betreuung der Gregorianik Schola

 

Konzert Vino und Orgel, Blockflöte Solo 

 

Gemeinschaftskonzert der Füssener Chöre

 

romantische Soirèe, Kammermusikabend

2015

Start der Reihe "Chöre in der Krippkirche"

 

Korrepetition verschiedener Schüler beim Musikabitur

 

Kirchenmusikanstellung der Pfarreiengemeinschaft St. Mang Füssen

 

Konzert "Musik ist Trumpf" ColloquiumChor und junge Solisten

 

Interimsdirigentin Kirchenchor Hopferau

 

Konzert "Klang der Stille" Colloquium-Chor mit Martin Harbauer, Sprecher

2014 Gründung Ensemble Sonare e Cantare – 5 Blockflöten und Gesang
Seit 2013

VHS Füssen – verschiedene Singkurse

jeden Mittwoch Mittagsgebet mit Orgelkonzert während der Saison

Seit 2012 Füssener Kammersolisten – Salonmusik
2012 - 2014 Kirchenmusik in St. Nikolaus Pfronten (Kempter Messe, Schubert – Nicolai Messe, Menschick – Orchestermesse)
2011 Start der Wegekonzerte in Füssen
Seit 2010 Leitung Colloquium-Chor (a capella Programme, gemischter Chor)
Seit 2010 regelmäßige Zusammenarbeit mit der Kurseelsorge Füssen
Seit 2010 Duo phantastische Saiten mit Carola Bodanowitz (Harfe)
Seit 2009 Regelmäßige Mitarbeit als Organistin in der Pfarreiengemeinschaft Füssen
2007 - 2010 Capella Orpheus Ecclesiasticus – Kirchenmusik St. Mang
2006 - 2008 Abschluss als C-Kirchenmusikerin
Seit 2003 Trio Ruffo - Blockflötenensemble
2001 - 2009 Collegium Musicum Lindau - Ensemble für Alte Musik
1998 - 2003 Trio con Spirito - Sopran, Oboe, Blockflöte, B.C.
1994 - 2005 Chalilio - Blockflötenquartett
1992

Umzug nach Füssen
Start als selbstständige Musikerin/ Musikpädagogin

1989: Abschluss als staatlich geprüfte Musikpädagogin für Blockflöte & Klavier

1984 - 1989 Studium am Leopold Mozart Konservatorium Augsburg
1984 Abitur am Gymnasium Füssen
   

Besuchte Fortbildungen

Um stetig am Ball zu bleiben, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil.

  • Taketina Trommelkurse bei Rolf Thärichen

  • Didaktik Instrumentalunterricht, Instrumentalpädagogik (ERTA Kongresse)

  • Meisterkurse für Blocklöte (Kees Boeke, Amsterdam Loeki Stardust Quartett)

  • Stimmbildung Albrecht Ostertag

Aktuelles

Lesung mit Musik

8. März 19.00 Uhr im Franziskanerkloster Münchner Fürstenhochzeit von 1568; Orlando di Lasso und Zeitgenossen
» Alle Meldungen im Überblick